Was kostet mein Hochzeitsfotograf?

Hier könnt ihr die Preise für euren Hochzeitsfotografen berechnen – einfach den Termin, das Fotopaket und die Location auswählen und sofort werden die Kosten für eure Hochzeitsfotos ermittelt.

Hochzeitsfotograf Preise berechnen

Hallo, liebes Brautpaar!
Einer der wichtigsten Punkte bei der Planung eurer Hochzeit sind die Kosten. Darum wollt ihr sicher wissen welche Preise ich als professioneller Hochzeitsfotograf verlange.

Mit dem untenstehenden Rechner stellt ihr euch das passende Paket zusammen und berechnet mit einem Klick den Preis für eure Hochzeitsfotos.

Das Tool ermittelt individuell die Kosten für eure Reportage.

Der Paket-Preis ergibt sich aus der Anzahl der Stunden, der Anreise sowie aus Monat und Wochentag eures Termins.

Hochzeitsfotograf Preise

Die Preise für Hochzeitsfotografie und Fotoshootings.

Konfigurieren und Preis berechnen

Hochzeitsfotos vom Profi sind für die Ewigkeit.

Die unwiederbringlichen Momente eurer Hochzeit sollten auch professionell festgehalten werden.

Bucht für eure Hochzeit einen Profi Fotografen, dann seid ihr auf der sicheren Seite. Gute Hochzeitsfotografie hat ihren Preis.

Ich habe jahrelange Erfahrung als hauptberuflicher Fotograf. In dieser Zeit habe ich hunderte Hochzeiten mit zufriedenen Brautpaaren fotografiert. Das garantiert euch tolle Hochzeitsbilder mit den schönsten Momenten eurer Hochzeit. Bei den Kundenstimmen erfahrt ihr was die Paare über meine Arbeit und ihre Hochzeitsfotos sagen. Wenn ihr euer persönliches Paket zusammenstellen wollt, empfehle ich euch den Rechner um euer Budget zu planen.

Weitere Preisinformationen.

  • Die An- und Abreise des Fotografen ist im Paketpreis inbegriffen.
  • Zusätzlich könnt ihr Extras wie Fotoabzüge und Fotobücher hinzubuchen.
  • Ab dem zweiten Hochzeitsalbum bekommt ihr 50 % Rabatt.
  • Falls euch die Pakete nicht ausreichen könnt ihr eine weitere Stunde hinzubuchen.
Brautpaarshooting

Folgende Leistungen sind in allen Paketen enthalten:

  • Ein Treffen mit dem Brautpaar. Hier legen wir die Eckpunkte eurer Reportage fest.
  • Kostenlose An- und Abreise des Fotografen am Hochzeitstag.
  • Die Dauer des Brautpaarshootings könnt ihr frei wählen. Ich empfehle ein bis zwei Stunden für die Paarfotos einzuplanen.
  • Portraits von Braut und Bräutigam.
  • Ich fotografiere eure Trauung im Standesamt und in der Kirche.
  • Wir machen Gruppenfotos und Fotos von euren Gästen.
  • Sicherung eurer Bilder für ein Jahr auf meinen Festplatten.
  • Fotos vom Sektempfang und von der Feier.
  • Ich bearbeite eure Hochzeitsfotos professionell, mit Liebe zum Detail. Die Hochzeitsfotos erhaltet ihr in hoher Auflösung und ohne Logo auf DVD.
  • Ihr erhaltet die privaten Nutzungsrechte an euren Fotos.
Reportage: Getting Ready - Vorbereitung Bräutigam
Reportage: Getting Ready - Vorbereitung Bräutigam

Wie setzen sich die Preise für professionelle Hochzeitsfotos zusammen?

Auf den ersten Blick sagen mir manche Brautpaare, das ist ja ganz schön teuer!

Die Planung einer professionellen Hochzeitsreportage ist jedoch ein zeitintensiver Aufwand. Neben der reinen Arbeitszeit am Hochzeitstag fließen folgende Faktoren in die Preisbildung mit ein:

Der zeitliche Aufwand der Hochzeitsfotografie.

Im Vorfeld eurer Hochzeitsreportage erstelle ich euch ein Angebot und einen Vertrag. Wir tauschen Emails aus und telefonieren. Zusammen mit unserem Kennenlern-Treffen sind das etwa zwei Stunden Zeitaufwand.

Am Tag vor der Hochzeitsreportage überprüfe und reinige ich meine Kameras und Objektive für perfekte Ergebnisse. Bei eurer Hochzeit kommen zur Hochzeitsfotografie die Anfahrtszeit und ein bis zwei Stunden Vorbereitung hinzu.

Nach der Hochzeit sichere ich eure wertvollen Bilder auf mehreren Festplatten.

Dann beginnt die aufwendige Bildbearbeitung in diversen Arbeitsschritten. Dafür benötige ich etwa doppelt so viel Stunden, wie die Zeit die ich auf eurer Hochzeit fotografiert habe.

Für optimale Fotos ist dieser kreative Prozess, neben dem fotografischen Auge, mindestens genauso wichtig. Nach der Auswahl der besten Hochzeitsbilder wird jedes Foto individuell von mir bearbeitet.

Gerne könnt ihr euch bei den Hochzeitsfotos von der Qualität meiner Arbeit als Fotograf überzeugen.

Der technische Aufwand der Hochzeitsfotografie.

Als professioneller Hochzeitsfotograf benötige ich eine hochwertige Ausrüstung.

Ich setze für meine Reportagen die neuesten Vollformatkameras von Nikon und lichtstarke Profi-Objektive von Nikon und Sigma ein. Eine professionelle Blitzausrüstung und jede Menge Akkus und Speicherkarten ergänzen die Ausrüstung eines guten Hochzeitsfotografen.

Das Equipment muss ich regelmäßig auf den neuesten technischen Stand bringen, was sehr kostenintensiv ist.

Tipps:

  • In der Nebensaison von Oktober bis März gibt es günstige Angebote, da für diesen Zeitraum in der Regel weniger Kunden anfragen.
  • Wenn ihr auch Aufnahmen von den Vorbereitungen wollt, empfehle ich euch eine Ganztagsreportage ab neun Stunden.
  • Falls ihr eure Fotos lieber in Ruhe nach der Hochzeit machen wollt, biete ich euch mein After Wedding Shooting an.
Braut im Auto
Shooting mit Brautpaar

Wie buche ich meinen Hochzeitsfotografen bei fomotie?

  • Ihr konfiguriert mit dem Rechner euer persönliches Fotopaket und ermittelt die Kosten für euren Hochzeitsfotografen.
  • Wenn euch das Paket und der Preis zusagen, fragt bitte bei mir nach ob euer Termin noch frei ist.
  • Ich teile euch per E-Mail mit, ob euer Wunschtermin frei ist und sende euch euer individuelles Paket zu.
  • Euer Angebot ist unverbindlich und die Preise sind inklusive Mehrwertsteuer. Die Anfahrt ist in den Kosten mit inbegriffen
  • Wir lernen uns bei einer Tasse Kaffee oder einem Telefonat kennen und besprechen eure Vorschläge und Ideen.
  • Ich sende euch die Vertragsunterlagen für eure Hochzeitsreportage oder euer Fotoshooting zu.
  • Sobald ihr mir den unterzeichneten Vertrag zugeschickt und die Anzahlung bezahlt habt, ist euer Hochzeitsfotograf sicher gebucht!
  • Vor eurer Hochzeit treffen wir uns zu einem Vorgespräch oder telefonieren um die letzten Details zu besprechen, wann und wo wir mit den Hochzeitsfotos beginnen und wann die Trauung stattfindet, wann wir am besten die Fotos eurer Gäste machen und an welchen Orten ihr euer Paarshooting machen wollt.
  • Etwas eine Woche vor eurem großen Tag melde ich mich noch einmal bei euch für die letzte Feinabstimmung und dann ist eure Hochzeit!
  • Ich freue mich darauf euch an diesem Tag als Hochzeitsfotograf begleiten zu dürfen.